Logo des Spendenaufrufes
Logo des IV Zittauer Schmalspurbahnen e. V.
Informationsmaterial des Vereins
Fundsache
Umfangreiche Recherchen anhand eines im vorigen Jahr noch bruchstückhaft vorhandenen Fabrikschildes haben ergeben, dass es sich um einen der 5 im Jahre 1889 in Köln für die ZOJE gebauten Gw - Gattung lfd. Nr. 760 der K.Sächs.Sts.E.B. - handelt. Warscheinlich Betriebsnummer 2054. Der Wagenkasten diente jahrzehnte lang als Kohlen- und Betriebsstofflager am Posten 9 Werdau - Mehltheuer. Leider hat sich seit Umwandlung des Postens in eine Haltlichtanlage Mitte der 80er Jahre niemand mehr um den Zustand des Wagenkastens gekümmert. Mittlerweile ist das Dach eingebrochen und das Ende seiner Tage wird wohl vom Zustand der tragenden Konstruktion bestimmt werden.